C.I. Heinrich - Christine Heinrich - Zeitgenössische Malerei
AUSWAHL

Ausstellungen Malerei / Fotografie

2023: finearts Messe München, artmuc Messe, Einzelausstellung „Terra Mater“ FAT CAT (ehemaliger Gasteig München)
2022/23: DomagkAtelier-Tage, Lange Nacht der Museen, mehrere offene Künstler-Sonntage
2022: „Ornament & Zeichen“, halle50 DomagkAteliers (Gruppenausstellung)
2022: offshore – Haus der Kunst (Gruppenausstellung)
2022: „EQUINOX”, halle50 DomagkAteliers (Gruppenausstellung)
2021: DomagkAtelier-Tage u. Lange Nacht der Museen, mehrere offene Künstler-Sonntage
2019: Panta Rhei, Stadtbibliothek Neuhausen, Einzelausstellung, SichtAufMehr, Stoffwechselzentrum Muc, Einzelausstellung
2018: Multiversum Haidhausen, Ausstellung mit Tanja Schmidt-Osterkamp
2017: „Spaces“, Viniculti Rosenheim, Einzelausstellung
2016: „Wertewandel“ Tresor Vinum, München (mit u.a. R. Fuchs, R. Fritz, R. Geiger, E. Götze)
2013 bis 2017: Open Ateliers Burggrafenstraße, München
2014 bis 2015: Eckerle München (Dauer-Einzelausstellung)
2013: obacht! Kunstradar München
2012, 2013: Open engl Atelierhaus, München
1997, 1998, 1989: „KontAKTfotografie, Cheb (Gallerie G4), München (Spectaculum Mundi), mit Roman Sejkot u. Tono Stanio (Prag)

„Durch meine freie, intuitive Arbeitsweise öffnen sich Räume, Parallelwelten, Universen, auch in der Phantasie des Betrachters.“

C.I. Heinrich